Sicht- und Sonnenschutz

Für jeden Geschmack und Verwendungszweck. Jalousien, Plissees, Rollos, Vertikallamellen, Markisen oder Klappladen.. 

Sonnenschutz kann auf verschiedene Arten erfolgen. Natürlich kann es auch eine doppelte Funktion haben, vor Sicht und vor Hitze. Für jede Aufgabe gibt es auch eine Lösung.

Jalousien sind immer noch der Klassiker für Sicht- und Sonnenschutz. Verschiedene Breiten und Farben der Lamellen können so auf den eigenen Geschmack und die benötigte Fenstergröße hin ausgesucht werden. Durch die stufenlose Wendung der Lamellen kann der Lichteinfall gesteuert werden.

Raffstore werden die Jalousien genannt die außen Verwendung finden. Sie haben dadurch eine bessere Wirkung im Hitzeschutz als die innenliegenden Modelle. Auch hier kann durch die Neigung der Lamellen die Lichtführung gesteuert werden. Diese Außenjalousien werden über Kurbel- oder Motorantrieb bedient. Auch hier können Sie aus verschiedenen Farben und Lamellenbreiten wählen.

Plissees sind sehr beliebt und lassen auch den dekorativen Aspekt nicht zu kurz kommen. Viele Gardinen müssen heute den Plissees weichen, da sie vielseitiger sind und gleich mehrere Funktionen erfüllen. Durch Beschichtungen auf der außen liegenden Seite oder als Wabenplissee wird auch ein guter Hitzeschutz erfüllt.

Rollos sind immer noch die klassischen Sicht- und Sonnenschutzprodukte. Einfache Bedienung und eine große Auswahl an Farben und Mustern schaffen abgedunkelte Schlafräume oder auch Fernsehzimmer. Rollos können auch an größeren Fenstern oder Dachflächenfenstern verbaut werden.

Vertikallamellen sind besonders für große Fensterflächen und Räume gedacht. Diese werden gerne in Büros, Arztpraxen aber auch an großen Wohnzimmerfenstern verwendet. Durch einfaches Bedienen der Lamellen lässt sich der Lichteinfall steuern und kann schnell ganz geschlossen oder geöffnet werden.

Markisen ideal für Terrasse oder Balkon. Als Sonnenschutz zum Teil unerlässlich wenn der Sitzbereich sonst in der prallen Sonnen liegt. Verschiedene Stoffe, Farben und Ausführungen in der Optik machen es dem Kunden leicht ein passendes Modell für seine Bedürfnisse zu finden. Markisen können per Hand über eine Kurbel sowie über eine Motorsteuerung bedient werden. Auch die Möglichkeit mit Sonnen- und Windwächter eine automatische Überwachung ist gegeben.

Klapp- oder Schlagladen gibt es schon sehr lange und sind eine stabile und dekorative Möglichkeit sein Fenster vor der  Sonne und Wetter zu schützen. In südlichen Ländern sind sie gar nicht weg zu denken. Auch um abends die Verdunkelung zum Schlafen zu ermöglichen. Wir verwenden Fensterläden aus Aluminium die in unzähligen Ausführungen und Farben auf Maß gefertigt werden können.

Bilder Erfal, Mobau, Ehret

Melden Sie sich bei uns per Telefon 0 171-20 71 82 5
oder mail@fenstermattes.de

Wir vereinbaren dann einen Termin mit Ihnen